Elefantenherde
Aktionsgemeinschaft Artenschutz/Birgit Braun
Tag des Artenschutzes

Fairer Handel und Artenschutz

Ob Elefanten, Nashörner oder der Feldhamster - weltweit sind zahlreiche Tierarten ihrem Bestand gefährdet. Die Gründe dafür sind vielfältig: Zum einen sind es die im Globalen Norden vorherrschenden Konsummuster, die durch die Übernutzung natürlicher Ressourcen, den Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft, Vermüllung der Meere und nicht zuletzt die Folgen des Klimawandels das Überleben vieler Arten bedrohen.

Vor allem im Globalen Süden ist es jedoch oft die prekäre ökonomische Situation der Menschen, die sie zur Gefahr für bestimmte Tierarten werden lässt - weil sie sich ihr Einkommen durch Wilderei und illegalen Handel mit Wildtieren sichern müssen oder weil sie auf der Suche nach neuen Anbauflächen den Lebensraum der Tiere beschneiden.

So nehmen z.B. in Kenya Konflikte zwischen Menschen und Elefanten zu. Auf ihrer Suche nach Wasser und Nahrung kommen Elefantenherden oftmals Dörfern zu nahe und fressen die Felder der Menschen leer. Dies kann die gesamte Existenz der Familie bedrohen, weshalb Elefanten häufig bekämpft und dabei auch getötet werden.

Artenschutz im fairen Einkaufskorb

In Kooperation mit der Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) macht der Weltladen-Dachverband darauf aufmerksam, dass der Faire Handel einen Beitrag zum Artenschutz im Globalen Süden leisten kann. So trägt der Faire Handel z.B. durch alternative Einkommensquellen und höhere Erlöse dazu bei, die ökonomische Situation vieler Menschen und Gemeinschaften im globalen Süden zu verbessern. Auch umweltfreundliche Produktionsweisen des Fairen Handels wie der ökologische Landbau unterstützen die Bemühungen um einen verstärkten Natur- und Artenschutz.

Unser Geldbeutel ist eine scharfe Waffe. Er gibt uns die Macht, zu beeinflussen, was produziert wird und vor allem, auf welche Weise es hergestellt wird.

Portrait Hannes Jaenicke, Schauspieler und Umweltaktivist (Bild: Andreas Klotz) Hannes Jaenicke, Schauspieler und Umweltaktivist (Bild: Andreas Klotz)

Somit können auch Verbraucher*innen hierzulande mit einer bewussten Entscheidung für fair gehandelte Produkte einen Beitrag zum Artenschutz leisten.

Gleichwohl reicht ein kritischer Konsum alleine nicht aus, um den Erhalt vieler Tierarten zu sichern. Vielmehr braucht es geeignete politische Rahmenbedingungen für mehr Klimaschutz, umweltverträgliches Wirtschaften und eine gerechtere Verteilung der Wertschöpfung entlang globaler Lieferketten. Auch dafür setzt sich der Faire Handel ein.

Passend zum Thema

Fachgeschäfte des Fairen Handels

Warum in den Weltladen?

Kaffee, Tee und Schokolade, aber auch Schmuck, schicke Textilien und schöne Geschenkideen - als Fachgeschäfte des Fairen Handels führen Weltläden die größte Auswahl fair gehandelter Produkte. Aber Weltläden haben noch viel mehr zu bieten ...

mehr lesen

Die Welt ist nicht gerecht. Vom aktuellen Welthandelssystem profitiert nur ein kleiner Teil der Menschheit. Der Faire Handel stellt dem eine eigene Vision der Globalisierung entgegen – seit mittlerweile über 50 Jahren.

mehr lesen

Die EU-Kommission hat am 23. Februar den lang erwarteten Entwurf für ein EU-Lieferkettengesetz veröffentlicht. Leider geht der Entwurf nicht weit genug und ist - trotz einiger positiver Aspekte - verbesserungswürdig. Die Bundesregierung hat jetzt die Chance nachzubessern.

mehr lesen
CC BY 4.0-Lizenz

Cookie-Einstellungen

Wir setzen auf weltladen.de Cookies ein. Mithilfe der Cookies können wir Ihnen bestimmte Funktionalitäten auf weltladen.de bereitstellen. Die Cookies stammen entweder von uns oder von einem IT-Dienstleister, der Funktionalitäten für uns bereitstellt.
Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um auf unsere Webseite mit allen Cookies zu gelangen. Klicken Sie auf „Einstellungen übernehmen“, um die ausgewählten Cookies zu akzeptieren.

Cookie-Informationen

Stand: 01/2021

Diese Hinweise gelten für die unter weltladen.de erreichbaren Webseiten, im Folgenden benannt als „unsere Webseite“ oder „weltladen.de“.

Wir setzen auf weltladen.de Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Mithilfe der Cookies können wir Ihnen bestimmte Funktionalitäten auf weltladen.de bereitstellen. Die Cookies stammen entweder von uns oder von einem IT-Dienstleister, der Funktionalitäten für uns bereitstellt. Diese Cookies heißen Third-Party-Cookies. Abhängig von Funktion und Verwendungszweck können Cookies in drei Kategorien eingeteilt werden:

Unbedingt erforderliche Cookies

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie auf der Webseite navigieren und deren Funktionen verwenden können, zum Beispiel um sich anzumelden oder um Formulare auszufüllen. Unbedingt erforderliche Cookies benötigen nach geltendem Recht keine Einwilligung durch die Nutzerin oder den Nutzer.

Performance-Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen über die Nutzung der Webseite, z. B. welche Seiten am häufigsten besucht werden und wie sich Besucherinnen und Besucher auf der Webseite bewegen. Sie helfen uns, weltladen.de so zu gestalten, dass Sie sich gut orientieren können und die gesuchten Informationen schnell finden.

Eingebettete Module

Wir binden auf der Website an einigen Stellen kleine Anwendungen, Spiele oder Videos ein, die nicht auf unserem Server liegen, sondern von externen Dienstleistern bereitgestellt werden. Einige dieser Module verwenden externe Cookies, weswegen wir hierfür Ihre Zustimmung benötigen.

Auf unserer Webseite verwendete Cookies

Erforderliche Cookies

Cookie Domain Domain Cookiename Name Lebensdauer [Tage] Dauer [Tage]
www.weltladen.de cookietypes 356
www.weltladen.de wires Sitzung
www.weltladen.de wires_challenge 30

Performance-Cookies

Cookie Domain Domain Cookiename Name Lebensdauer [Tage] Dauer [Tage]
www.weltladen.de _pk_id.1.b17b 386
www.weltladen.de _pk_ses.1.b17b 2

Eingebettete Module

Cookie Domain Domain Cookiename Name Lebensdauer [Tage] Dauer [Tage]
.h5p.org, .anchor.fm __ga 712
.h5p.org, .anchor.fm __gat 1
.h5p.org, .anchor.fm __gid 1
anchor.fm reduxPersist%3Acompliance 7
anchor.fm reduxPersist%3AlocalStorage 7
anchor.fm reduxPersist%3Aonboarding 7
anchor.fm reduxPersist%3Atutorial 7
anchor.fm reduxPersist%3AvoiceMessageCreationModalScreen 7
anchor.fm reduxPersistIndex 7

Datenschutzerklärung