Frau liest ein Buch
Weltladen-Dachverband/A. Stehle
Buchtipp

Fair einkaufen - aber wie?

Was ist ein fairer Lohn? Wie reagiert der Faire Handel auf den Klimawandel? Was würde die Abschaffung der Kaffeesteuer für fairen Kaffee bringen? Welche Produkte finde ich in Weltläden? Antworten auf diese Fragen sowie Wissenswertes über Produkte von A wie Ananas bis Z wie Zucker finden Interessierte in diesem Handbuch. Das Buch informiert Konsument*innen, wie der Faire Handel funktioniert, woran sie faire Produkte erkennen, welche Siegel glaubwürdig sind und welches die neuen Trends bei fairen Lebensmitteln sind.

Weitere Kapitel gehen auf die Missstände in der Herstellung von Kleidung und Smartphones, auf die Folgen des Massentourismus und die Nebenwirkungen von herkömmlichen Geldanlagen ein – und zeigen, auf welche Alternativen jede*r Einzelne achten kann. Noch mehr Grafiken, Tipps und Interviews runden den Ratgeber ab. Ein weiteres Highlight ist das Vorwort von Dr. Vandana Shiva, Trägerin des Alternativen Nobelpreises.

Das Buch ist erschienen im Verlag Brandes&Apsel und kostet 32,90 Euro. Es ist in vielen Weltläden erhältlich sowie im Buchhandel und z.B. unter https://www.buch7.de/

Passend zum Thema

Wofür stehen Weltläden? Was unterscheidet ihr Produktangebot von dem in herkömmlichen Geschäften? Und wie wird das alles überprüft? Die Konvention der Weltläden enthält die Regeln, nach denen Weltläden arbeiten.

mehr lesen

"WELTLADEN - FAIR EINKAUFEN" ist das Kundenmagazin der Weltläden und liegt bundesweit in über 250 Geschäften kostenfrei aus. Viele Artikel können aber auch hier online gelesen werden.

mehr lesen
Newsletter für Kund*innen und Interessierte

fair.news.letter

Erhalten Sie quartalsweise neueste Infos zu politischen Kampagnen, Empfehlungen für neue Produkte, Filme oder Bücher und vieles mehr aus dem Fairen Handel.

mehr lesen
CC BY 4.0-Lizenz