Die Veranstaltung wurde abgesagt!

Globaler Norden und Globaler Süden, Natur und Kultur, entwickelt und unterentwickelt, Männer und Frauen etc.: Welche kategorialen Unterscheidungen nutzen wir im Alltag, welche in unserer Bildungsarbeit – und warum? Was können wir tun, um möglichst diskriminierungsfrei und vorurteilsbewusst zu kommunizieren und zu handeln?

Im Rahmen des interaktiven Fachtags wollen wir zunächst Raum geben, um mit Hilfe des Anti-Bias-Ansatzes über Sprache, Bilder, Vorurteile und Stereotype und deren Funktion und Einbettung in gesellschaftliche Machtverhältnisse zu reflektieren. Zudem wollen wir gemeinsam diskutieren, welche Rolle Geschlechtergerechtigkeit als Schlüsselfaktor für gesellschaftliche Transformation spielt und erörtern, welchen Beitrag (entwicklungspolitische) Bildungsarbeit sowie der Anti-Bias-Ansatz dabei leisten können. Der Anti-Bias-Ansatz ist ein machtkritischer Ansatz, der dazu einlädt, sich erfahrungsorientiert mit Diskriminierungs- und Machtverhältnissen auseinander zu setzen.

Inhalte

• Einführung in den Anti-Bias-Ansatz
• Sensibilisierung für Macht- und Diskriminierungsverhältnisse
• Geschlechtergerechtigkeit im Kontext gesellschaftlicher Transformation
• Reflexion des eigenen Handelns und der eigenen Bildungspraxis

Hier kann das Infoblatt zur Veranstaltung runtergeladen werden.

Referent*innen

Sarah Bast M.A.

Bildungsreferentin im Frauenzentrum Mainz, Anti-Bias-Multiplikatorin, ebasa e.V.

Anna Schick M.A.

Ethnologin, Pädagogin & Systemische Beraterin (SG), ebasa e.V.

Anmeldung & Veranstalter

Anmeldung:

!ebasa

Veranstalter:

ebasa e.V.
www.ebasa.org/veranstaltungen-2020/

Kosten:

die Veranstaltung ist kostenlos


Ort & Anreise

Beginn:
Freitag, 27. März 2020
9:30
Ende:
Freitag, 27. März 2020
16:30

Landeszentrale für politische Bildung

Am Kronberger Hof 6, 55116 Mainz

Sie bieten spannende Termine für Weltläden an?

Anbieter von Qualifizierungsmaßnahmen für Weltläden und Fair-Handels-Gruppen können hier ihre Veranstaltungen eintragen.

Der Kalender soll mit der Zeit eine bundesweite Gesamtschau von Fortbildungsmaßnahmen für Weltläden bieten

Wir schalten Termine nach kurzer Sichtung frei!

CC BY 4.0-Lizenz