Digitales Lernen kann an vielen Orten stattfinden, wie hier auf einer Wiese.
Unsplash/M. Ivanov

Online-Angebote

Ihr möchtet euch weiterbilden, findet aber nicht die Zeit zu einer unserer Veranstaltungen zu fahren? Dann schaut euch unsere Angebote zum Online-Lernen an. Zusätzlich und begleitend zu unseren klassischen Veranstaltungen bieten wir auch E-Learning an.

E-Learning für alle

Digitales Lernen, Online-Lernen, E-Learning – viele Begriffe, die eigentlich nur eins bedeuten, nämlich das Lernen mit digitalen Medien und dem Internet. Ob haupt- oder ehrenamtlich, alte Häsin im Fairen Handel oder junges Gemüse, ob digital versiert oder nicht – unsere Angebote sollen alle erreichen. Dabei ersetzen wir mit unserem E-Learning keine Präsenz-Veranstaltungen. Vielmehr wollen wir diese sinnvoll ergänzen und damit Weltläden noch mehr Gelegenheiten zur Professionalisierung und Weiterbildung bieten.

OpenOLAT – unsere Lernplattform für Online-Kurse

OpenOLAT – was oder wer ist das? OpenOLAT ist der Name der Lernplattform, auf der ihr all unsere Online-Angebote findet. Die Lernplattform ist leicht zu bedienen, vollgepackt mit Informationen zum Fairen Handel und von überall mit einem Online-Zugang erreichbar. Probiert es selbst aus! Und wenn ihr euch nicht traut, dann ruft an.

Online-Lernen leicht gemacht

E-Learning eignet sich hervorragend, um Wissen zum Fairen Handel aufzubauen oder eure Kenntnisse zu vertiefen. Warum, erfahrt ihr hier.

mehr lesen
Grundwissen zum Fairen Handel

Online-Kurs Basiswissen

Ihr seid unerfahren im Bereich Fairer Handel oder möchtet euer Wissen auffrischen? Dieser Online-Kurs bietet euch solides Grundwissen zum Fairen Handel.

mehr lesen

Für einen guten Einstieg ins Online-Lernen geben wir Antworten auf häufig gestellte Fragen. Ein Video erklärt die ersten Schritte der Anmeldung.

mehr lesen

Kontakt:

CC BY 4.0-Lizenz